Herzlich Willkommen auf unserem Blog!

Hier findet Ihr neben Hintergrundinformationen über das Weltgeschehen vor allem positive Nachrichten darüber, wie man im menschlichen Miteinander Großartiges erreichen kann.

Freitag, 30. Mai 2014

Spargel-Wildkräutersalat - Wildkräutersalat - Spargel Rezept



Wer hätte gedacht, dass roher Spargel sich so wunderbar mit Wildkräutern kombinieren lässt. Natürlich könnt ihr die Spargelstangen auch vorher kochen und sie dann kalt in den Salat mischen. So oder so ist dieser Salat eine Frühjahrsdelikatesse. Übrigens: Wildkräuter sammeln ist gar nicht so langwierig, wie man denken könnte. Ich muss immer aufpassen, dass ich nicht ruck zuck viel zu viel in meinem Körbchen habe. Hier ein paar Blätter, dort einige Blüten, schon sind zwei Hand voll zusammen. Das meiste davon direkt aus dem Garten.

Hier noch mal die Zutaten im Überblick:
Zutaten:
1 Bund Spargel (500g), 1/2 Bund Radieschen
(ca. 6 Stk), 3 Lauchzwiebeln, 50 g Walnüsse,
je etwa 10 Blätter bzw Blüten von: Vogelmiere, Gierch,
Taubnessel (weiße und/oder rote), Gänseblümchen, Sauerampfer, 2-3 Beinwellblätter, etwas Gundermann, etwas Knoblauchrauke,
30 ml Zitronensaft, 20 ml Orangensaft,
50 ml Walnussöl, 1 TL Senf,
4 TL Gänseblümchen- o.a. Sirup,
1 Knoblauchzehe, Pfeffer,
1/2 - 1 TL Kräutersalz


Quelle und Dank an:  www.youtube.com/channel/UCx6nySyAggb2Ifq2bf2h4nA

1 Kommentar:

  1. Uns ist aufgefallen, dass Ihr Blog leckere Rezepte hat..:) Wir würden uns dafür freuen, wenn Sie sich auf Rezeptefinden.de registrieren, damit wir auf ihn verweisen können.

    Rezeptefinden ist eine Food-Community, die mehrere Blogs und Kochseiten aus Deutschland zusammenstellt, und die Blogger profitieren davon, dass Rezeptefinden ihre Seite weiter bekannt macht.

    Um sich auf Rezeptefinden registrieren, gehen Sie einfach auf rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen


    Mit freundlichen Grüßen,
    Rezeptefinden.de

    AntwortenLöschen